Funderwater

Masthead Image

PADI Equipment Speciality:

EquipmentDie richtige Pflege, Wartung und Handhabung der Tauchausrüstung ist ein sehr wichtiger Sicherheitsaspekt und sie wirkt sich enorm auf die Lebensdauer und einwandfreie Funktionalität der Ausrüstung aus. Dieser Kurs stellt eine Einführung in die zum Tauchen benötigten Ausrüstungsgegenstände dar und soll Taucher mit der Handhabung sowie der Pflege und Wartung der Tauchausrüstung vertraut machen.

In entspannter Atmosphäre werden in diesem Kurs die theoretischen Grundlagen, Prinzipien und Handhabung von Tauchausrüstung besprochen. Regelmäßige, empfohlene Pflege- und Wartungsverfahren sowie die Lagerung von Ausrüstung gehören mit zum Thema. Es wird auf die üblichen Probleme mit der Ausrüstung eingegangen. Im weiteren Verlauf des Kurses folgen Vorschläge für eine Zusammenstellung der Tauchausrüstung unter dem Kriterium „komfortabel+sicher“ und eine Einführung in neue Ausrüstungsgegenstände

Equipment

In entspannter Atmosphäre werden im theoretischen Teil des Kurses die Überlegungen zur Ausrüstung, richtige Verfahren zur Bestimmung des Umkehrpunktes, Techniken zur Vermeidung einer Schädigung der empfindlichen aquatischen Lebewesen, sowie ein- und Ausstiegstechniken mit einem U/W Scooter besprochen. Es wird ebenso genau auf die unterschiedlichen Merkmale der Scooter eingegangen.

Es sind keine Tauchgänge erforderlich für den Abschluss dieses Kurses.

Die PADI Equipment Specialty kann angerechnet und verwendet werden zur Brevetierung als PADI Master Scuba Diver.Die Termine sind flexibel und nach Absprache jederzeit möglich.